Shares
Shares

Theorie- und Praxisaubildung für die Österreichischen Befähigungs-Nachweise bzw. Küsten-Patente



Intensiv-Skippertraining

Einwöchige Segel-Praxisausbildung in Göcek (Türkei)

Das Besondere an dieser einwöchigen Segel-Praxisausbildung ist, dass den Teilnehmern alle für einen Skipper wichtigen praktischen Aspekte vermittelt werden. Geübt werden Anlegemanöver, Ankermanöver und Segelmanöver etc., aber es werden ebenso Themen wie Dieselmotor entlüften, Bordtoilette zerlegen oder Logimpeller reinigen besprochen.
Außerdem lernen Sie, wie man in der Praxis an Bord navigiert.

weitere Infos ...


Fb2 Theorie

Für Segelyachten und/oder Motoryachten
Berechtigung zur selbständigen Führung von Segelyachten bzw. Motoryachten im Fahrtenbereich 2 "Küstenfahrt" (20 sm Entfernung von der Küste) mit einer Bootslänge von bis zu 24 m.
weitere Infos ...

Fb3 Theorie (Upgrade)

Für Segelyachten und/oder Motoryachten
Berechtigung zur selbständigen Führung von Segelyachten bzw. Motoryachten im Fahrtenbereich 3 "Küstennahe Fahrt" (200 sm Entfernung von der Küste) mit einer Bootslänge von bis zu 24 m.
weitere Infos ...

Praxis-/Prüfungstörn

Ausbildungs- und Prüfungstörn
Für die Fahrtbereiche 2 und 3
Sie lernen in einer Woche den Umgang mit der Segelyacht und sind optimal für die Prüfung vorbereitet, die am Ende der Woche stattfindet.
weitere Infos ...

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Sie erhalten die Einladung zum Seglerstammtisch in Ried i. I., sowie aktuelle Informationen zu geplanten Ausbildungs-, Meilen- und Überstellungstörns. Außerdem informiere ich Sie zu aktuellen Themen sowie über meine Seminare.